Planung Ihres neuen Swimmingpools – Die Poolexperten


Heutzutage kann die Auswahl an neuen Schwimmbädern überwältigend sein, die einzigen Grenzen sind das Budget und die Größe der Fläche, die Sie für den Pool haben. Pools sind mehr und mehr zu einer Erweiterung der eigenen Persönlichkeit geworden. Früher war ein Swimmingpool ein Zementrechteck mit einem Fliesenrand und einer Zementabdeckung, die den gesamten Pool umgab, einem flachen Ende, einem tiefen Ende und vielleicht einem Sprungbrett und einer Rutsche. Heutige Swimmingpools haben damit nichts mehr zu tun, manche scheinen direkt von einer einsamen tropischen Insel im Südpazifik zu stammen, komplett mit Whirlpool, Wasserfall und üppiger Vegetation. Aber auch ein ganz normales Planschbecken kann eine Abkühlung bieten.

Bei der Konstruktion von Schwimmbädern gibt es heute drei grundlegende Möglichkeiten: Beton, Glasfaser und Vinyl. Die Betonbauweise, auch bekannt als Spritzbeton oder Gunite, ist in der Regel die teuerste, aber auch die anpassungsfähigste und langlebigste Form der Konstruktion. Ein Betonpool kann in fast jeder gewünschten Form gebaut werden, ob Sie nun eine Sternform suchen oder eine individuelle Form, um ein natürliches Hindernis zu umrunden – mit Beton ist das kein Problem.

Glasfaser-Pools sind wahrscheinlich die beliebteste Art von in Boden-Pools auf dem Markt heute sind sie viel weniger teuer als ein Beton-Pool und erfordern viel weniger Zeit zu installieren. Glasfaserpools werden vor Ort hergestellt und in einem Stück an Ihren Standort geliefert. Normalerweise kann ein Glasfaserpool an einem Tag installiert werden. Die Installation des Filters, der Heizung und der Umrandung des Beckens nimmt mehr Zeit in Anspruch, aber die gesamte Bauzeit ist weitaus kürzer als bei einem maßgeschneiderten Schwimmbecken, und es ist nicht unmöglich, ein Glasfaserbecken innerhalb von Wochen zu installieren, die Umrandung zu errichten und das Becken in Betrieb zu nehmen.

Die dritte Art von Bodenschwimmbecken ist ein Vinylschwimmbecken, bei dem in der Regel eine Stahlschale, die die Form des Schwimmbeckens bildet, in den Boden eingelassen wird und eine Vinyldecke oder -abdeckung über die Stahlform gelegt wird, wodurch das Becken entsteht. Diese Arten von Pools wurden auf dem Rückgang mit dem Aufkommen der einteiligen Glasfaser-Pools, aber einige Vorteile der Vinyl-Pool sind Größe und Kosten in der Regel ein Vinyl-Pool ist größer als ein Glasfaser-Pool die Nachteile sind die Vinyl-Liner kann durchstochen werden, was ein Leck in den Pool das Leck kann geflickt werden, sobald Sie das Leck zu finden.

Dies sind nur die Grundlagen dessen, was auf dem heutigen Markt an Pools und Whirlpools verfügbar ist. Sie sollten einen Landschaftsarchitekten hinzuziehen, wenn Sie Ihren Poolbereich entwerfen, oder eine Hausmesse besuchen, um zu sehen, was für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

,